Karin Bacher Consultants Blog

Aktuelle Themen rund um Führung, Management, Lifestyle & Genießen, Coaching und Semiare

Visitenkarte überreichen

Visitenkarten-Knigge – so geht’s richtig!

Visitenkarten-Knigge – so geht’s richtig! Jeder kennt die­ses Ge­fühl: Man ist bei einer Netz­werk­ver­an­stal­tung, einem wich­ti­gen Ter­min oder es er­gibt sich zu­fäl­lig ein in­ter­es­san­ter Kon­takt. Wie soll man nun form­voll­endet seine Vi­si­ten­kar­te über­ge­ben – sei es di­gi­tal oder ana­log? Ganz ein­fach – mit den fol­gen­den Schrit­ten bleibt man po­si­tiv in Er­in­ne­rung: Wo soll die Vi­si­ten­kar­te auf­be­wahrt wer­den? Seine Vi­si­ten­kar­ten soll­te man se­pa­rat in einem ei­gens dafür vor­ge­se­he­nen Etui oder in

Weiterlesen »
Wegschild Mindset

Mindset „plus“

Mindset „plus“ Lernfähige Unternehmen brauchen lernfähige Mitarbeitende. Daher hält das Konzept des Growth Mindset der Psychologin Carol Dweck seit einiger Zeit in Personalentwicklungsmaßnahmen Einzug. Basis des Konzeptes ist die Prämisse, dass Menschen vor allem lern- und leistungsfähig sind, wenn sie von ihrer eigenen Entwicklungsfähigkeit überzeugt sind, sich also in einem Growth statt in einem Fixed Mindset bewegen. Eigentlich nichts Neues, der Trend zur Selbstoptimierung – ob körperlich oder geistig –

Weiterlesen »

Metaverse – braucht man das?

Was ist Metaverse? Gerade in Zeiten von Pandemien und Homeoffice finden immer mehr Meetings über Remote-Portale wie Microsoft Teams statt. Wem der Begriff “Metaverse” in diesem Zusammenhang noch nichts sagt, wird bald nicht mehr darumkommen, diesen immer häufiger auf den sozialen Plattformen und der Presse zu hören. Grob gesagt kann man sich das Metaverse wie ein Monopoly-Spielbrett vorstellen, das im Internet für jeden zugänglich ist. Wichtig dabei ist, dass es

Weiterlesen »

Welt­weit auf Re­kord­hoch: Stress­le­vel bei Ar­beit­neh­men­den

Mar­tin Bayer (stellv. Chef­re­dak­teur der „Com­pu­ter­wo­che“) schrieb in der Aus­ga­be vom 4. Juli:„Welt­weit haben Un­ter­neh­men immer grö­ße­re Pro­ble­me, ihre Be­leg­schaf­ten bei Laune zu hal­ten. Das US-Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tut Gal­lup hat in einer breit an­ge­leg­ten Stu­die die Ur­sa­chen un­ter­sucht.“ Eine schlech­te Bin­dung ans Un­ter­neh­men – das be­le­gen viele Zah­len auch au­ßer­halb der Stu­die – ge­fähr­det den Un­ter­neh­mens­er­folg, denn wenig emo­tio­na­le Bin­dung be­droht die Wett­be­werbs­fä­hig­keit. Ein als zu viel emp­fun­de­ner Stress löst die Bin­dung

Weiterlesen »

Hitzefrei!

Für Schü­ler immer noch ein äu­ßerst be­gehr­tes, wenn auch sel­te­nes freu­di­ges Er­eig­nis: Hit­ze­frei bei Tem­pe­ra­tu­ren über 35 Grad Cel­si­us. Und in der Be­rufs­welt stel­len hohe Raum­tem­pe­ra­tu­ren heut­zu­ta­ge ein zu­neh­mend re­le­van­tes Pro­blem dar. Kli­ma­ti­sier­te Räume sind bei uns noch kei­nes­wegs Stan­dard und in Zei­ten hoher En­er­gie­kos­ten oh­ne­hin in vie­len Be­trie­ben nicht ge­ra­de prio­ri­siert. Nach dem Ar­beits­schutz­ge­setz sind Un­ter­neh­men ver­pflich­tet, Ar­beit und Ar­beits­plät­ze so zu ge­stal­ten, dass eine ge­sund­heit­li­che Ge­fähr­dung der Mit­ar­bei­ten­den

Weiterlesen »

Arbeitgebermarke – jetzt damit anfangen!

Im Ma­ga­zin „Der Mit­tel­stand.“ wur­den An­fang des Jah­res die Er­geb­nis­se einer um­fas­sen­den Stu­die vor­ge­stellt. 90 Pro­zent der 630 be­frag­ten deut­schen klei­nen und mit­tel­stän­di­schen Un­ter­neh­men (KMU, 10 bis 500 Mit­ar­bei­ten­de) be­stä­tig­ten, dass das Thema Em­ploy­er Bran­ding wich­tig sei, 63 Pro­zent sind be­reits aktiv und ge­zielt dabei, Em­ploy­er-Bran­ding-Maß­nah­men zu be­trei­ben. Je­doch fol­gen le­dig­lich 49 Pro­zent davon einer Em­ploy­er-Bran­ding-Stra­te­gie. Das sind auch genau die Er­fah­run­gen, die wir ge­ra­de ma­chen. Seit Fe­bru­ar die­ses Jah­res

Weiterlesen »